VERBINDE DICH MIT UNS

Politik

Somalier vergewaltigt 12-jähriges Mädchen – Strafe: 22 Tage gemeinnützige Arbeit

Avatar

Vor

am

Der Fall sorgte in ganz Schweden für Entsetzen. Mohammed H. lockte die 12-jährige Ida S.* in seine Wohnung und vergewaltigt sie dort auf brutale Art und Weise. Der Somalier wurde dafür lediglich zu 180 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Und auch ein Jahr nach der Vergewaltigung wird das Mädchen immer noch von Mohammeds Freunden belästigt.

Ida war gerade zwölf Jahre alt geworden, als sie in die Wohnung des 18-jährigen Somaliers in der schwedischen Stadt Sundsvall gelockt wurde.

Als sie reinkam, riss er ihr die Kleidung runter und vergewaltigte sie. Dabei schlug er ihr ins Gesicht und drückte ihren Mund zu.

“Schwarzer Schwanz ist teuer”, sagte der Somalier während der Vergewaltigung zu dem 12-jährigen Mädchen.

Aus dem gerichtlichen Gutachten geht hervor, dass die Vergewaltigung “starke Blutungen aus dem Unterleib” bei dem Mädchen verursachte und dass sie “sowohl physische als auch psychische Verletzungen” davontrug.

Die “Strafe” für den 18-Jährigen war jedoch äußerst mild. Das Gericht verurteilte ihn im Sommer letzten Jahres zu 180 Stunden gemeinnütziger Arbeit, was einen Ferienjob von 22 Tagen entspricht. Den Arbeitgeber darf Mohammed dabei selbst auswählen.

Aber für die heute 13-jährige ging die Hölle weiter.

Seit der Vergewaltigung wird Ida von Mohammeds Freunden und Familienangehörigen systematisch verfolgt, bedroht und misshandelt, wie die schwedische Lokalzeitung Sundsvalls Tidning berichtet. Mehrere Male wurde sie an unterschiedlichen Orten von Mohammeds Familienangehörigen angegriffen.

Das Mädchen berichtet gegenüber der Zeitung, dass sie einmal Mohammeds Familie an einer Bushaltestelle traf. Dort wurde sie zunächst von einem seiner Brüder geschlagen.

“Dann kam der andere und ich dachte, er wollte mir aufhelfen, aber dann schlug er mich mit der Faust auf den Mund. Dann kam seine Mutter, und ich dachte, jetzt würde es aufhören, aber auch sie schlug mich.”

Daraufhin musste die 13-jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie hatte Verletzungen am Hinterkopf und einige ausgeschlagene Zähne.

Nach dem Vorfall wurde ihr angedroht, dass sie “noch sechs Mal verprügelt werden wird”, berichtet die Lokalzeitung.

Wegen der Gewalt und der Belästigungen war das Mädchen drei Monate nicht in der Schule und musste anschließend die Schule wechseln. Aber die Attacken gingen weiter.

So wurde der jüngere Bruder des Mädchens mehrfach von der somalischen Familie bedrängt. Einmal wurde sogar ein Fenster der Wohnung von Idas Familie eingeschlagen.

Das Sozialamt hat der Familie angeboten, in ein Pflegeheim oder eine Jugendherberge umzuziehen.

“Wir haben nichts falsch gemacht und wollen nicht ausziehen, um temporär irgendwo unterzukommen. Außerdem können wir uns keine zwei Wohnungen leisten”, sagt Idas Vater

Obwohl der aggressivste Bruder des Somaliers ein gerichtliches Kontaktverbot zu Ida hat, geht die Gewalt gegen seine Tochter weiter.

“Ihre Rechte werden nicht respektiert. Er misshandelt sie weiterhin – und nichts passiert”, sagt er gegenüber Sundsvalls Tidning.

Berichterstattung wäre in Deutschland unmöglich

In Deutschland landen ähnliche Fälle selten in den Medien, da die Polizei von der Bundesregierung gezwungen wird, keine Berichte über Sexualverbrechen von Asylbewerbern zu veröffentlichen.

“Bei Straftaten von Tatverdächtigen, die eine ausländische Nationalität haben und in einer Erstaufnahmeeinrichtung gemeldet sind, legen wir den Fall auf dem Schreibtisch sofort zur Seite”.

“Es gibt die strikte Anweisung der Behördenleitung, über Vergehen, die von Flüchtlingen begangen werden, nicht zu berichten”, bestätigte jüngst ein hochrangiger Polizeibeamter.

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen

MZW NEWS ist ein kostenloses und gemeinnütziges Projekt, geleitet von freiwilligen Helfern. Leider kostet unsere Infrastruktur & Investitionen monatlich eine Menge Geld. Deshalb finanzieren wir uns durch Spenden. Damit unsere Website bestehen bleibt, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Wir sind dankbar für jeden noch so kleinen Beitrag.

Hier weiterlesen
2 Kommentare
  • Avatar Stef sagt:

    Weiter so?Kein Recht und Schutz für die eigenen Bürger

  • Avatar Meier Pascal sagt:

    Was Sozialarbeiten für diesen Missgeburt? Hätte er Steuern hinterzogen wäre er für 5 bis 8 Jahre im Knast gelandet. Scheiss Urteil ehrlich. So ein Missgeburt sollte man quallvoll verrecken lassen und sie zu Tode foltern, wie im Mittelalter. Solche Leute sind nicht mehr zu therapieren.

  • AKTUELLE NACHRICHTEN

    Politik3 Tagen Veröffentlicht

    Wie funktioniert die so genannte „Nazikeule“?

    Textauszug: Für uns Deutsche gibt es heutzutage, abgesehen von körperlichen Schmerzen, wahrscheinlich nichts, vor dem wir so viel Angst haben,...

    Wirtschaft6 Tagen Veröffentlicht

    Die Herrscher von Banken und Börsen sind Juden

    Im Alten Testament, das nicht nur wichtige Elemente jüdischer Geschichte, sondern auch Offenbarungen jüdischen Wesens und Strebens enthält, heißt es...

    Panorama1 Woche Veröffentlicht

    Was ist die Dritte Macht und das “letzte Bataillon”?

    Ein Bericht von Jan van Helsing. Betrachten wir uns noch einmal kurz die Entstehung des Dritten Reiches. Um das Geschehen...

    Panorama2 Wochen Veröffentlicht

    Die Christianisierung der Germanen

    Die Einführung des Christentums bei den Germanen gewinnt in der Erörterung der Gegenwart eine immer noch steigende Bedeutung. Eine Zeit,...

    Panorama2 Wochen Veröffentlicht

    Die christliche Lehre kam aus dem Norden

    „Was wär’ ein Gott, der nur von außen stieße,Im Kreis das All am Finger laufen ließe! Ihm ziemt’s, die Welt...

    Literatur2 Wochen Veröffentlicht

    Rudolf John Gorsleben: Hochzeit der Menschheit

    Buch Kostenlos Downloaden Es gibt einen Nachdruck dieses Buches vom Faksimile-Verlag Bremen aus dem Jahr 1993, der jedoch durch die...

    Gesundheit2 Wochen Veröffentlicht

    Gentechnik: Unterdrücktes Wissen – verschwiegene Gefahren.

    Die Behauptungen der Pharmaindustrie, daß die heutige und zukünftige “Gentechnik” – angewandt in den “Life-Sciences” (den Wissenschaften des Lebens) –...

    Gesundheit3 Wochen Veröffentlicht

    Wie man mit Angst und Lügen Menschen kontrolliert und Geld macht

    Die Panikmache, Afrika wäre durch die Seuche AIDS bedroht, ist ein grausames Verbrechen westlicher Kapitalisten an einem ganzen Kontinent. Ein...

    Politik3 Wochen Veröffentlicht

    Finnland: Nationalisten marschieren am Unabhängigkeitstag

    Am 6. Dezember 2018 jährte sich zum 101. Mal die Unabhängigkeit Finnlands von Russland. An diesem finnischen Nationalfeiertag führen patriotische...

    Recht3 Wochen Veröffentlicht

    Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich

    Das Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich war ein Ermächtigungsgesetz. Mit Verabschiedung von Ermächtigungsgesetzen konnte der Reichstag gemäß Weimarer Reichsverfassung von 1919 der Reichsregierung die befristete Befugnis zur Gesetzgebung übertragen....

    Politik3 Wochen Veröffentlicht

    Bundesrepublik gegen Deutschland

    Bei allen Unglaublichkeiten, Skandalen und Unzulänglichkeiten, die seit Jahrzehnten die  Bundesrepublik kennzeichnen! Eines kann man dieser Republik nicht vorwerfen: daß sie deutsch...

    Politik3 Wochen Veröffentlicht

    EU beschließt Speicherpflicht für Fingerabdrücke im Ausweis

    In allen Staaten der Europäischen Union werden künftig Fingerabdrücke und biometrische Fotos auf einem Chip im Personalausweis gespeichert. Eine entsprechende...

    Politik4 Wochen Veröffentlicht

    YouTube – was Sie wissen sollten

    YouTube ist derzeit die größte Videoplattform und die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. YouTube wurde im Jahr 2006 von Google aufgekauft...

    Politik4 Wochen Veröffentlicht

    Grüne wollen Kürzung von Asylbewerberleistungen blockieren

    Die Grünen haben angekündigt, die geplante Kürzung bei den Asylbewerberleistungen zu blockieren. Die Menschenwürde sei laut Verfassungsgericht „nicht relativierbar“, sagte...

    Geschichte4 Wochen Veröffentlicht

    Die Psychologische Kriegführung

    Adolf Hitler hatte ausführlich in seinem Buch „Mein Kampf“ auf das Versagen der kaiserlichen Regierung bei der psychologischen Kriegsführung hingewiesen und angemahnt, daß Deutschland die...

    Panorama4 Wochen Veröffentlicht

    Das große Menschenmorden im Namen der falschen Religionen

    Die Holocaust-Aufklärer sprechen gerne davon, dass es sich bei dieser Geschichte um die größte und schlimmste Lüge der Menschheitsgeschichte handele. Aber das...

    Copyright © 2015 - 2019 MZW NEWS . All rights reserved.

    >