VERBINDE DICH MIT UNS

Politik

Ein Prominenter Jude behauptet: “Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte”

Vor

am

Ein prominenter Jude hat jetzt den Anfang gemacht, er konnte die Lüge nicht mehr ertragen und hat die Konsequenzen in Kauf genommen, “die größte Lüge der Geschichte” und das gewaltigste Abzock-Unternehmen des Menschheitsverlaufs zu entlarven.

Werbung

In seinem zuerst in Englisch erschienen Buch “Tell the Truth & Shame the Devil” durchbricht er alle strafrechtlichen Tabus.

Er schreibt:

“Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte. Deutschland hat keine Schuld am Zweiten Weltkrieg und Adolf Hitler war der einzige Staatsmann der Welt, der die Welt vor der plutokratisch-jüdischen Gefahr hätte retten können, um den unterjochten Planeten wieder zu befreien.”

Link zu „Wahrheit sagen, Teufel jagen (PDF)

Werbung
Hier weiterlesen
4 Kommentare
  • berger sagt:

    Nur lesen darf es niemand in der NGO sonst wird die Krücke § 130 zu Vorschein.

  • berger sagt:

    Nur lesen darf es niemand in der NGO sonst wird die Krücke § 130 zu Vorschein.

  • Gerhard sagt:

    Es ist erstaunlich wie einige diese Lügen immer noch glauben,weil sie sie immer noch als bare Münze nehmen. Jeder der dem Jüdischen Globalem Finanzsytem den Kampf ansagt,wird in einen Krieg verwickelt oder wie J.F.K ermordet. Jeder der die Wahrheit erzählt wird mundtot gemacht oder wie Horst Mahler eingesperrt und langsam zu Tode gerichtet. Ist es nicht komisch das es einen Paragraphen gibt der einem die Meinung verbietet und alles an Fragen zum Thema Holocaust im Keim ersticken lässt? Wieso sind die Juden geschützt? Warum dieser Schutz,durch die Juden selbst beantragt,wozu dient dieser Schutz? Vor was müssen die Juden geschützt werden? Vor unliebsamen Fragen? Es könnte doch anders sein und es kommt raus? Menuhin Gerard erzählt im Buch die Wahrheit,er darf er ist Jude,doch er bekommt auch Drohungen aus den Eigenen Reihen. In den Protokollen der Weisen steht alles was man Wissen muss,um einige Dinge die passieren zu verstehen. Ein gutes Buch von Henry Ford ist “Der internationale Jude” 1920. Noch an das Team von MZW,einige hier sind Trolle,wie auch auf anderen Blogs und Seiten. Und noch eins Menuhin war nicht selbst dabei,einige von Uns nicht,aber im Gegensatz zu Euch hat Menuhin recherchiert,auf ganzer Linie.

  • Gerhard sagt:

    Es ist erstaunlich wie einige diese Lügen immer noch glauben,weil sie sie immer noch als bare Münze nehmen. Jeder der dem Jüdischen Globalem Finanzsytem den Kampf ansagt,wird in einen Krieg verwickelt oder wie J.F.K ermordet. Jeder der die Wahrheit erzählt wird mundtot gemacht oder wie Horst Mahler eingesperrt und langsam zu Tode gerichtet. Ist es nicht komisch das es einen Paragraphen gibt der einem die Meinung verbietet und alles an Fragen zum Thema Holocaust im Keim ersticken lässt? Wieso sind die Juden geschützt? Warum dieser Schutz,durch die Juden selbst beantragt,wozu dient dieser Schutz? Vor was müssen die Juden geschützt werden? Vor unliebsamen Fragen? Es könnte doch anders sein und es kommt raus? Menuhin Gerard erzählt im Buch die Wahrheit,er darf er ist Jude,doch er bekommt auch Drohungen aus den Eigenen Reihen. In den Protokollen der Weisen steht alles was man Wissen muss,um einige Dinge die passieren zu verstehen. Ein gutes Buch von Henry Ford ist “Der internationale Jude” 1920. Noch an das Team von MZW,einige hier sind Trolle,wie auch auf anderen Blogs und Seiten. Und noch eins Menuhin war nicht selbst dabei,einige von Uns nicht,aber im Gegensatz zu Euch hat Menuhin recherchiert,auf ganzer Linie.

  • AKTUELLE NACHRICHTEN

    Politik4 Tagen Veröffentlicht

    AFD-Parteichef: Wähler sollen für Israel sterben!

    Der Deutsche Bundestag debattierte am 26. April über den 70. Jahrestag der Gründung Israels und verabschiedete eine mehrseitige Resolution, die...

    Politik5 Tagen Veröffentlicht

    Erleben wir 2019 den Zerfall der Unwerte-Herrschaft?

    Vor 100 Jahren, im September 1919 trat Adolf Hitler seinen Kampf für die Menschheit in der DAP (Deutsche Arbeiterpartei) an....

    Politik5 Tagen Veröffentlicht

    Polizei veröffentlicht Video vom Anschlag auf Bremer AfD-Chef

    Leider hat die Bremer Polizei das Überwachungsvideo vom Anschlag auf den AfD-Politiker Frank Magnitz geschnitten, eine Kreuzblende eingefügt und so...

    Geschichte5 Tagen Veröffentlicht

    Deutschland sollte als unabhängige Wirtschaftsmacht auf dem Weltmarkt für immer verschwinden

    In Deutschland durfte man bislang nicht die Verbindung zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg herstellen. Auf keinen Fall durfte gesagt...

    Geschichte6 Tagen Veröffentlicht

    Adolf Hitler starb nicht in Berlin 1945

    Sofort nach der Einnahme der Reichshauptstadt präsentierten die Sowjets der Weltpresse “den Schädel” Adolf Hitlers in sauberster Form, ohne jegliche...

    Politik1 Woche Veröffentlicht

    Wie holt sich ein Volk die Freiheit zurück?

    Gottfried Feders Idee zur Brechung der Finanzknechtschaft machte aus einer sterbenden Nation ein glückliches Volk

    Geschichte1 Woche Veröffentlicht

    Die Juden sind schuld!

    Die historische Schuld des Weltjudentums am Ausbruch und an der Ausweitung dieses Krieges ist so hinreichend erwiesen, daß darüber keine...

    Politik2 Wochen Veröffentlicht

    Veröffentlichung | Adressen und Telefonnummern von Bundestagsabgeordneten

    Bei den Daten handelt es sich vor allem um Telefonnummern, Wohnanschriften, E-Mail-Adressen und Personalausweisdaten, aber auch Mail- und Chat-Verläufe

    Politik2 Wochen Veröffentlicht

    Achtung: Die Spiegel Redaktion verbreiten Fake News

    Auch nachdem Claas Relotius nicht mehr zur Redaktion des Spiegel gehört, werden dort offensichtlich Geschichten erfunden, die ideologisch passen.Werbung Es...

    Kultur & Religion2 Wochen Veröffentlicht

    Kampf dem Judenhass: für eine Religion des Friedens

    Judenhaß ist die falsche Reaktion auf die Bestrebungen der Machtjuden nach Weltherrschaft. Judenhaß ist sowohl unchristlich als auch ungermanisch –...

    >