VERBINDE DICH MIT UNS

Gesundheit

Krebs ist wahrlich ein Mordsgeschäft

Vor

am

Unser Organismus kann sich von fast allen Leiden selbst heilen, wenn wir ihm nur das geben, was er auch benötigt – und das ist keine giftige Chemie! Laut Leonard Coldwell kann jede Krebserkrankung innerhalb von zwei bis 16 Wochen geheilt werden. Doch die schulmedizinische Realität sieht anders aus. Dr. Leonard Coldwell ( Dr C ) ist nach Meinung von maßgeblichen Gesundheitsexperten, die weltweit größte Autorität für natürliche Heilmittel und Heilmethoden für Krebs.

Werbung

“Ich werde diesen Kampf nicht beginnen, aber ich werde ihn beenden!” (Leonard Coldwell)

In den letzten Jahrzehnten wurde die Diagnose Krebs immer häufiger gestellt. Die Schulmedizin verspricht seit Jahrzehnten einen baldigen Durchbruch, wenn es um die Bekämpfung von Krebs geht. Ständig werden neue, vielversprechende Forschungsergebnisse, Medikamente und Therapien vorgestellt. Doch ein Fortschritt ist unverändert nicht erkennbar.

Derzeit sind die einzigen Waffen, die im Kampf gegen Krebs aufgebracht werden, entweder das Herausschneiden des Tumors, die Bestrahlung oder die Chemotherapie – und in vielen Fällen alles zusammen. Die Schulmedizin versucht, den Krebs zu töten, doch dabei wird meist auch alles andere getötet.

Mit einer „Erfolgs“-Quote von katastrophalen zwei bis vier Prozent gilt die Chemotherapie als eine „Königsdisziplin“ der Schulmedizin. Es ist unbegreiflich, warum diese „Giftkur ohne Nutzen“ weiterhin als vielversprechende Standardtherapie gepriesen und angewandt wird.

Ein Ausdruck der Hilflosigkeit der Schulmediziner?

Eine nationale Krebsgesellschaft gibt es auch in den USA – dort ist es die Cancer Society. In deren Statuten steht geschrieben, dass sich bei einer Entdeckung eines Heilmittels gegen Krebs sich die Institution auflöst, da sie überflüssig werden würde. Doch es geht um viele Milliarden Dollar.

Das Interesse an einem Heilmittel hält sich also in Grenzen bei denjenigen Institutionen, von welchen man eigentlich denkt, sie würden ihren Fokus auf die Forschung und die Bekämpfung von Krebsleiden richten. Statt dessen denkt man ausschließlich profitorientiert.

Eine Chemotherapie kostet zwischen 10.000 und 20.000 Euro. Die Pharmaindustrie macht mit Zytostatika einen jährlichen Umsatz von geschätzten 3 Milliarden Euro. Krebs ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Mit Ihrer finanziellen Unterstützung halten wir den Aufklärungskampf durch

MZW NEWS ist ein kostenloses und gemeinnütziges Projekt, geleitet von freiwilligen Helfern. Leider kostet unsere Infrastruktur & Investitionen wie z.B. unseren Server monatlich eine Menge Geld. Deshalb finanzieren wir uns durch Spenden. Damit unsere Website bestehen bleibt, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Wir sind dankbar für jeden noch so kleinen Beitrag.

Hier weiterlesen
1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Vor Sascha

    3. Mai 2017 at 18:30

    Guter Artikel! Ich empfehle an dieser Stelle die Bücher von Robert Franz. Mediziskandal. Das Buch der Menschlichkeit. http://bit.ly/2nXujfk

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AKTUELLE NACHRICHTEN

Geschichte3 Wochen Veröffentlicht

Die Frankfurter Schule

Auf Initiative des reichen Unternehmersohnes und Studenten der Wirtschafts- und Sozialwissenschaft Felix Weil, erfolgte 1923 die ministerielle Genehmigung für die...

Recht3 Wochen Veröffentlicht

RuStAG von 1913 völkerrechtlich nicht mehr gültig

Die Originalfassung des RuStAG vom 22. Juli 1913, auf welche sich heute so Viele berufen, stammt noch aus dem Kaiserreich und wurde...

Gesundheit3 Wochen Veröffentlicht

Wasserstoffperoxid – das vergessene Heilmittel

Fast klingt es wie die eierlegende Wollmilchsau der Medizin: Ein konkurrenzlos billiges, nicht patentierbares, in allen Apotheken erhältliches Mittel, das...

Politik3 Wochen Veröffentlicht

Deutsche wünschen sich wieder mehr Willkommenskultur

Die Mehrheit der Deutschen befürwortet eine neue Willkommenskultur gegenüber Einwanderern. „Die gesellschaftliche Willkommenskultur erfährt wieder verstärkt Zuspruch“, lautet ein Fazit...

Geschichte4 Wochen Veröffentlicht

Rudolf Heß: So starb Adolf Hitlers Stellvertreter

In England offen eingestanden: Rudolf Hess wurde im britischen Regierungsauftrag ermordet, um die Wahrheit über Adolf Hitler und das Dritte...

Politik1 Monat Veröffentlicht

Globalisten im Kampf gegen Deutschland

Globalisierung & Internationalismus – Auf dem Weg in eine “Neue Weltordung” unter der Führung einer Weltregierung, durchgesetzt von einer Weltarmee...

Politik1 Monat Veröffentlicht

Irak ruft Flüchtlinge aus Deutschland zur Heimkehr auf

Die irakische Regierung hat ihre nach Deutschland geflüchteten Landsleute zur Heimkehr aufgerufen. „Wir hoffen, daß diese Bürger freiwillig in den...

Politik1 Monat Veröffentlicht

Linke Politiker fordern Aufnahme weiterer Flüchtlinge

Politiker von SPD und Linkspartei haben die Aufnahme weiterer Flüchtlinge gefordert. An Bord des Flüchtlingsschiffs „Sea-Watch 3“ untermauerten sie ihr...

Politik1 Monat Veröffentlicht

AFD-Parteichef: Wähler sollen für Israel sterben!

Der Deutsche Bundestag debattierte am 26. April über den 70. Jahrestag der Gründung Israels und verabschiedete eine mehrseitige Resolution, die...

Politik1 Monat Veröffentlicht

Erleben wir 2019 den Zerfall der Unwerte-Herrschaft?

Vor 100 Jahren, im September 1919 trat Adolf Hitler seinen Kampf für die Menschheit in der DAP (Deutsche Arbeiterpartei) an....

>