Politik

Skandal: Das offizielle Bundesarchiv leugnet die 6 Millionen ermordeter Juden

Quelle: http://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch

in Prominenter Jude behauptet: „Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte“

Ein prominenter Jude hat jetzt den Anfang gemacht, er konnte die Lüge nicht mehr ertragen und hat die Konsequenzen in Kauf genommen, “die größte Lüge der Geschichte” und das gewaltigste Abzock-Unternehmen des Menschheitsverlaufs zu entlarven.

In seinem zuerst in Englisch erschienen Buch “Tell the Truth & Shame the Devil” durchbricht er alle strafrechtlichen Tabus.

Er schreibt:

“Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte. Deutschland hat keine Schuld am Zweiten Weltkrieg und Adolf Hitler war der einzige Staatsmann der Welt, der die Welt vor der plutokratisch-jüdischen Gefahr hätte retten können, um den unterjochten Planeten wieder zu befreien.”

Link zu „Wahrheit sagen, Teufel jagen (PDF)

Facebook Kommentare

2 Comments

2 Comments

  1. Sabine Wiskirchen

    Montag, 14 Mai, 2018 at 20:06

    Herr Menuhin lebt in Grossbritannien!

  2. gerhard

    Samstag, 12 Mai, 2018 at 15:35

    …aber der Jude muss dafuer nicht im Gefaengnis buessen, „Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss nun
    doch ins Gefängnis“ wie geht denn das?

Kommentar verfassen

Neuesten Nachrichten

To Top
%d Bloggern gefällt das: