VERBINDE DICH MIT UNS

Politik

التواصل مع جميع اللاجئين | Mitteilung an alle Flüchtlinge

Hallo Leute,

habt Ihr auch schon davon gehört, dass es in Europa viel besser sein soll als in Eurer Heimat? Dass man dort von allen willkommen geheißen wird? Wenn ja und wenn Ihr schon mit dem Gedanken spielt, die gefährliche Reise über das Mittelmeer auf Euch zu nehmen, um Euer Glück in Europa zu suchen: vergesst es!

Wir Europäer haben genügend eigene Probleme! Auch bei uns sind Millionen junge Menschen ohne Job und Perspektive. Auch bei uns wachsen Kinder in Armut auf. Auch bei uns wissen viele ältere Menschen nicht, wie sie über die Runden kommen sollen.

Die Regierungen Europas gaukeln Euch vor, dass Ihr in Europa willkommen seid, doch das ist falsch. Wir wollen nicht, dass weitere Zuwanderermassen mit ihren Problemen nach Europa kommen. In mehreren deutschen und europäischen Städten mussten wir schon die Erfahrung machen, was Landsleute von Euch anrichten können. Die Übergriffe auf deutsche Frauen in Köln gingen um die Welt!

Um die Wiederholung solcher Exzesse zu verhindern, sagen wir Euch: bleibt, wo Ihr seid! Lasst Euch nicht von den europäischen Regierungen erzählen, dass Ihr hier sehnsüchtig erwartet werdet! Lasst Euch nicht auf skrupellose Schlepperbanden ein, denen Euer Schicksal völlig egal ist und die mit Euch und Eurem Leben Profit machen wollen. Auch die Medien hier in Europa erzählen Blödsinn über eine angeblich vorhandene Willkommenskultur – doch das Gegenteil ist der Fall. Immer mehr Menschen in ganz Europa gehen gegen Zuwanderung und Ausländerkriminalität auf die Straße.

So wie Ihr das Land Eurer Väter und Eure Kultur bewahren wollt, wollen wir unsere Heimat verteidigen! Wir sind bereit!

——–

!مرحبا

هل سمعت عن كون ظروف الحياة أفضل بكثير في أوروبا منها في وطنك؟ وإنك موضع ترحيب من قبل الجميع؟

!إذا كان الأمر كذلك، وإذا كنت تفكر بالفعل في اتخاذ رحلة خطرة عبر البحر الأبيض المتوسط للحصول على سعادتك في أوروبا، انسى ذلك

نحن الأوروبيين لدينا مشاكل خاصة بنا! بيننا أيضا الملايين من الشباب بدون وظائف والأفق مسدودة بالنسبة لهم. كما و يترعرع أطفالنا في أحوال اقتصادية فقيرة والعديد من كبار السن ليسوا قادرين على إعالة أنفسهم

إن حكومات أوروبا تخبركم بأنه مرحب بكم في أوروبا، ولكن هذا أمر خاطئ. نحن لا نريد أن تأتوا إلى أوروبا بمشاكلكم. لقد رأينا تصرفات بعضكم في العديد من المدن الألمانية والأوروبية. شاهد العالم بأسره الهجمات على النساء الألمان في مدينة كولونيا

من أجل منع تكرار هذه التجاوزات، نقول لكم: ابقوا حيث أنتم! لا تدعوا الحكومات الأوروبية تخبركم بأنه مرحب بكم هنا! لا تعتمدوا على عديمي الضمير الذين لا يهتمون بمصيركم والذين يريدون تحقيق أرباح على حسابكم. تتحدث وسائل الإعلام هنا في أوروبا عن ثقافة الترحيب المزعومة. ولكن العكس صحيح. المزيد والمزيد من الناس في جميع أنحاء أوروبا يخرجون الى الشوارع للتظاهر ضد الهجرة والجرائم المرتكبة من قبل الأجان

!كما تريد الحفاظ على أرض آبائك وثقافتك، نريد الدفاع عن وطننا، و نحن مستعدون لفعل ذلك

Hier weiterlesen
Werbung
1 Kommentar

No Comment.

Newsletter informiert per Mail über neue Blogbeiträge

Verpassen Sie nichts mehr von MZW NEWS. Abonnieren Sie die Beiträge jetzt Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Sie können dieses kostenlose Abo selbstverständlich jederzeit mit einem Klick nach Ihrem Wunsch anpassen oder beenden.

AKTUELLE NACHRICHTEN

Geschichte5 Stunden Veröffentlicht

Die Gaskammertemperatur

In diesem Artikel wird die Gaskammertemperatur bei Zyklon B-Massenvergasungen anhand gerichtlich bekannter Zeugenaussagen und forensischer Untersuchungen über Zyklon B in Verbindung mit weiteren, allgemein bekannten...

Politik1 Tag Veröffentlicht

Wer hat die Macht? Damals wie Heute!

Politik2 Tagen Veröffentlicht

Welt ohne weiße Menschen

Nationalsozialistischer Untergrund2 Tagen Veröffentlicht

Neue Gewalthetze gegen die Deutschen Stelldichein der Lügner im Bundestag

Am 27. Januar 2012 führte der Lügner Christian Wulff [1], seines Zeichens Präsident der BRD, seinen Charakterverwandten, den jüdischen Wahrheitsapostel...

Geschichte2 Tagen Veröffentlicht

2. Weltkrieg – Historische Tatsachen (Dokumentarfilm)

Während des Zweiten Weltkriegs war Deutschland einem gnadenlosen Angriff aus der Luft ausgesetzt. Die Amerikaner und die Briten nannten dies...

Politik3 Tagen Veröffentlicht

Hitler kommt zurück um Israel von Rassismus zu befreien

Nationalsozialistischer Untergrund4 Tagen Veröffentlicht

Wie sich die „Handschriften“ von Barschel-Mord und NSU-Morden gleichen

Das System, das eigentlich nur einen Ableger der jüdischen Lobby darstellt, schirmt Morde und Massemorde ab, die zur Erreichung politischer...

Nationalsozialistischer Untergrund4 Tagen Veröffentlicht

Die Aufklärungsunterdrückung zu den NSU-Geheimdienst-Morden wird immer krimineller

Den meisten noch denkfähigen Deutschen ist noch gut in Erinnerung geblieben, wie die Demokratie-Chamäleons der Systemparteien sich im Rahmen ihrer...

Politik5 Tagen Veröffentlicht

World Trade Center – Die Analyse

Am 11. September 2001 geschah das unfassbare. Die World Trade Center in New York wurden Ziel eines Terrorangriffs. Zuerst wurden...

Nationalsozialistischer Untergrund5 Tagen Veröffentlicht

ZDF: „Vom Staat bezahlte V-Leute mischen mit bei der Planung von Verbrechen.“

Dass die BRD gemäß Völker- und Strafrecht das eigene Volk einem Völkermord durch Multikulturpolitik aussetzt, wird von Fachleuten nicht mehr...

Meistgeklickte Artikel

Folgen Sie uns auf Facebook!

 

mzwnews.com benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen